FAM TRIP unter dem Namen „Ostrava-Fahrt!!!“

Am 1.3.2012 fand Fam Trip für Fachleute auf dem Gebiet des Fremdenverkehrs statt, benannt Ostrava-Fahrt!!!  

Die Stadt Ostrava stellte ihre Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vor. Vor den Fachleuten zeigte sie sich als umweltfreundlich denkende Stadt. Den Transport zwischen den Attraktivitäten sicherte der E-Bus des Verkehrsbetriebs Ostrava. Alle Teilnehmer konnten die Kapazitäten betrachten, die das Messegelände Černá louka, zusammen mit Slezkoostravský hrad (Schlesisch-Ostrava Burg) bietet. Sie besuchten und haben auch zum ersten Mal den Hochofen Nr. 1 gesehen und den Blick auf die einzigartigen Räumlichkeiten des Gasspeichers, sowie andere, die nach und nach von Dolní oblast Vítkovice vorbereitet werden. Sie genossen den Blick aus dem höchsten Rathausturm in der Tschechischen Republik. Im Landek Park wurden für die Führung nicht nur wunderschöne Räumlichkeiten des Kompressorraums vorbereitet, sondern auch Einfahren in die Mine, mit der Bergmannsflagge und Bergmannsjause. Fam Trip hatte insgesamt 20 Teilnehmer. Das bunte Programm, gerichtet vor allem auf das Segment MICE, bereitete die Stadt Ostrava vor, CONVENTION !!! in Zusammenarbeit mit CzechTourism Prag, Czech Convention Bureau.

90-ftg-o-02_04_12_ostrava4.jpg 89-ftg-o-02_04_12_ostrava3.JPG 88-ftg-o-02_04_12_ostrava2.JPG 87-ftg-o-02_04_12_ostrava1.JPG